Stellenangebot: Mitarbeit Ökologische Landwirtschaft und Landschaftspflege

Stellenangebot: Mitarbeit Ökologische Landwirtschaft und Landschaftspflege

Der Naturschutzförderverein Döberitzer Heide e.V. (NFV) sucht eine:n engagierte:n Mitarbeiter:in für den Bereich Ökologische Landwirtschaft und Landschaftspflege auf seinem Landschaftspflegehof in 14641 Wustermark OT Elstal am Rande der wunderschönen Döberitzer Heide bei Berlin.

Aufgabengebiet:

  • maschinelle und händische Landschaftspflegemaßnahmen im Offenland (u.a. Wiesenmahd, Entbuschungen, motormanuelle Pflege von Sonderstandorten und Kleingewässern sowie Freischneiden von Weidezäunen)
  • Mitarbeit bei der Grünlandbewirtschaftung / Heuernte
  • Unterstützung unserer Tierpfleger bei der Betreuung, Fütterung und Pflege der landwirtschaftlichen Nutztiere (Rinder, Wasserbüffel, Pferde, Schafe und Ziegen)
  • Instandhaltungsarbeiten, Reparaturen sowie Neubau von Weideinrichtungen und anderen Tierhaltungsanlagen
  • Pflege und Unterhaltung der Außenanlagen und Durchführung von kleineren Reparaturen jeglicher Art auf dem Betriebsgelände
  • Pflege und Wartungen der technischen Betriebsmittel (Freischneider, Kettensägen und sonstige Landwirtschaftstechnik)

Wir erwarten von Ihnen:

  • abgeschlossene Ausbildung in den Bereichen Landnutzung, Landwirtschaft, Landschaftspflege oder eine nachweisliche Berufserfahrung
  • praktische Erfahrung in der Bedienung von Landmaschinentechnik (Allrad-Schlepper, Schwader, Mähwerk, Mulcher)
  • Erfahrung und Interesse im tiergerechten Umgang mit großen landwirtschaftlichen Nutztieren wie Rindern, Wasserbüffeln und Pferden
  • einen gültigen Führerschein der Klasse B/ (BE)
  • Bereitschaft zu einem flexiblen Zeitmanagement und Übernahme von voraussichtlich einem Wochenenddienst pro Monat (bei vollem Freizeitausgleich)
  • Eignung und Bereitschaft zu praktischer, körperlicher Arbeit
  • handwerkliches Geschick

Wir bieten:

  • unbefristete Festanstellung (40 Wochenstunden) mit leistungsgerechter Vergütung
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit Möglichkeit der aktiven Mitgestaltung und Einbringung von Ideen
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem motivierten und jungen Team#
  • Möglichkeiten der Aus- und Fortbildung sowohl im fachlichen als auch im persönlichen Bereich
  • die Möglichkeit, sich in einem der schönsten Naturschutzgebiete Brandenburgs einzubringen

Über uns
Der NFV setzt sich bereits seit 1992 aktiv für den angewandten Arten- und Biotopschutz in Berlin-Brandenburg ein. Im Rahmen unserer Arbeit setzten wir jedes Jahr umfassende Naturschutzmaßnahmen auf rund 400 ha Fläche um und gewährleisten so den Erhalt wertvoller Lebensräume für bundesweit bedrohte Tier- und Pflanzenarten. Im Fokus stehen dabei unterschiedliche Pflegemaßnahmen mit Schwerpunkt auf der extensiven Beweidung mit 130 Mutterkühen (Galloways und British Longhorn), 7 Wasserbüffeln, 40 Wildpferden und einer Handvoll Schafe und Ziegen.

Zur Umsetzung der vielschichtigen Projekte hat der Verein einen eigenen gemeinnützigen landwirtschaftlichen Zweckbetrieb – Hof „Döberitzer Heide“ – gegründet, der nach strengen Kriterien des ökologischen Landbaus arbeitet. Dadurch sind wir in der Lage, alle Naturschutz- und Landschaftspflegemaßnahmen – einschließlich der Betreuung, Koordination und Umsetzung der Beweidung – selbst durchzuführen. Dies ermöglicht uns die lückenlose Gewährleistung unsere hohen Ansprüche an Tiergesundheit und Tierwohl in Verbindung mit fachlich fundierter Naturschutzarbeit nach wissenschaftlichen Standards.

Die Finanzierung unsere Naturschutzprojektprojekte und des Zweckbetriebes einschließlich der Gehälter der Mitarbeitenden erfolgt aus Mitteln der GAP (Agrarförderung), dem Verkauf von konkreten Pflegeleistungen im Rahmen des Vertragsnaturschutz des Landes und/oder Ausgleich und Ersatzmaßnahmen sowie der Vermarktung von landwirtschaftlichen Produkten. Mögliche Gehaltsstufen orientieren sich daher jeweils an den branchenüblichen Gehältern der Landwirtschaft für vergleichbare Tätigkeiten.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit Angaben zu Ihren Gehaltsvorstellungen. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen ausschließlich digital per E-Mail (PDF-Format, alle Anlagen zu einem Dokument zusammengefügt) zu. Für Rückfragen steht Ihnen der Vorsitzende Max Jung telefonisch unter der 0157 86740621 oder per E-Mail an info@doeberitzerheide.de zur Verfügung. Bewerbungsschluss ist der 25.07.2024.

Kontakt
Hof Döberitzer Heide
Max Jung
Zur Döberitzer Heide 7
14641 Wustermark
Tel.: 0157 86740621
E-Mail: info@doeberitzerheide.de
http://www.doeberitzerheide.de